Willkommen bei der
DÖRKENGROUP

Als traditionsreiches Chemieunternehmen mit mehr als 125 Jahren Geschäftshistorie beschäftigen wir weltweit rund 1.000 Mitarbeiter*innen in den Bereichen Hochwertige Baufolien, Baufarben, Mikroschicht-Korrosionsschutz-Systeme und Pastensysteme.

Geschäftsbereiche

Die Töchter

Einsatz und Innovation: Die starken Unternehmen der DÖRKENGROUP

Die hundertprozentigen Tochterunternehmen der DÖRKENGROUP haben erfolgreiche Marktpositionen inne und beweisen sich als Experten ihrer jeweiligen Branchen.

Die Struktur der DÖRKENGROUP

Unsere fünf Geschäftsbereiche werden durch eine sichere Struktur und Führung gestützt und zusammengehalten. Unter diesem stabilen Dach ist genug Raum für Tradition und Innovation.

Vorstand der DÖRKENGROUP

Thomas Koch

Thorsten Koch, seit 2016

Aufsichtsrat der DÖRKENGROUP

Aufsichtsrat

(im Uhrzeigersinn)

Karl Ewald Dörken, seit 2016
Ute Herminghaus, seit 2016
Dr. Herbert Müller (Vorsitzender des Aufsichtsrats), seit 2004
Thomas Kaiser, seit 1999

Dörken Service GmbH

Dörken Service GmbH

Dr. Henner Spelsberg, Thorsten Koch

Die Dörken Service GmbH stellt den Unternehmen der DÖRKENGROUP zahlreiche Dienstleistungen zur Verfügung. Zu ihr gehören die Zentralbereiche

  • Unternehmensentwicklung
  • HR/Personal
  • Einkauf
  • Finanzbuchhaltung
  • Controlling
  • IT & Organisation (IT/O)
  • Gebäudemanagement
  • Health/Safety/Environment (HSE)

Standorte

Von Herdecke in die Welt

Ein international aufgestelltes Familienunternehmen – kann das gehen? Ja, sehr gut sogar! Neben dem Hauptsitz in Herdecke (NRW) ist die DÖRKENGROUP heute mit Niederlassungen auf allen fünf Kontinenten vertreten.

 
 

Gemeinsame Werte

Die DÖRKENGROUP ist ein Familienunternehmen mit großem wirtschaftlichen Erfolg. Unsere gemeinsamen Werte verbinden alle Unternehmen der DÖRKENGROUP und bilden das Fundament für erfolgreiches und nachhaltiges unternehmerisches Wirken.

Mehrwert

Mit allem, was wir tun, wollen wir Mehrwert schaffen. An unsere hochwertigen Produkte und Services stellen wir höchste Qualitätsanforderungen und für unsere Kunden sind wir ein langfristiger und verlässlicher Partner, dem sie in allen Belangen völlig vertrauen können.

Ingo Quent

Bernd von Pa­chel­bel
Geschäftsführer CD Color GmbH & Co.KG 

Unternehmertum

Wir handeln unternehmerisch. Bei uns arbeiten alle kreativ, mutig und entschlossen an immer besseren Prozessen und Produkten. Dieser Grundsatz ist die Basis unseres Erfolgs.  

Teamgeist

In unserem Familienunternehmen leben wir eine offene Unternehmenskultur. Jede Mitarbeiterin, jeder Mitarbeiter trägt zum Unternehmenserfolg bei, weshalb wir großes Vertrauen in ihr Engagement und Können setzen und einen großen eigenverantwortlichen Handlungsspielraum bieten.

Ingo Quent

Guido Strauch
Geschäftsführer Protec Systempasten GmbH

Verantwortung

Wir übernehmen Verantwortung. Bei uns agieren alle verbindlich und mit viel Engagement. So erzielen wir Höchstleistungen, die kein Zufall sind, sondern logisches Resultat unseres zielgerichteten Handelns.

Vertrauen

Wir vertrauen einander. Unser Erfolg basiert auf Beziehung und Vertrauen. Wir lassen uns gegenseitig Raum für verantwortliches Handeln und können uns jederzeit auf die bzw. den andere*n verlassen.

Wertschätzung

Wir gehen wertschätzend miteinander um. Respekt, Toleranz und Fairness sind die Basis für Erfolg, Harmonie und Freude am Arbeitsplatz. In unserem familiär geführten Unternehmen stehen wir uns nahe und setzen uns füreinander ein.

Identifikation

Wir repräsentieren Dörken vorbildlich. Wir identifizieren uns mit den Werten und Zielen unseres Unternehmens und repräsentieren diese nach Außen.

Nachhaltigkeit

Nachhaltiges Handeln sind wir uns selbst und den nachfolgenden Generationen schuldig. Bei Dörken setzen wir uns ehrgeizige Ziele, um nicht nur unsere Wirtschaftlichkeit zu sichern, sondern auch unsere Umwelt zu schützen und die soziale Gesellschaft zu unterstützen.

Ingo Quent

Ingo Quent
Geschäftsführer der Dörken GmbH & Co. KG

Wirtschaftlich

Wir handeln wirtschaftlich. Wir streben ein nachhaltiges und profitables Wachstum in allen Geschäftsbereichen an. Die Stabilität unseres Unternehmens ist uns dabei genauso wichtig wie kontinuierliches, organisches und verantwortungsvolles Wachsen.

ökologisch

Wir handeln ökologisch. Als chemischer Betrieb fühlen wir uns der Schonung und Erhaltung der Umwelt besonders verpflichtet. Wir haben ehrgeizige Umweltziele, an denen wir im Rahmen unseres organisierten Umweltmanagements kontinuierlich arbeiten.

sozial

Wir handeln sozial. Gewinnorientierung und soziale Verpflichtung schließen sich nach unserer Vorstellung nicht aus. Die Verpflichtung gegenüber unseren Mitarbeiter*innen und der sozialen Gesellschaft nehmen wir sehr ernst.

Innovation

Bei allen Unternehmen der DÖRKENGROUP lebt die Innovationskultur. Wir fördern diese bewusst über alle Ebenen hinweg und statten unsere Mitarbeiter*innen mit genug Zeit und Handlungsspielraum aus. Denn am Beginn jeder Innovation steht ein begeisterungsfähiger Mensch.

Ingo Quent

Dr. Martin Welp
Geschäftsführer der Dörken MKS-Systeme GmbH & Co. KG

Weiterentwicklung

Wir wollen uns permanent weiterentwickeln. Innovationen sind unsere Zukunft. Die ständige Arbeit ein Weiterentwicklungen löst wirtschaftliche Erfolge aus und kann uns nicht selten eine Position als Marktführer sichern.

Weiterbildung

Wir ermöglichen unseren Mitarbeiter*innen eine kontinuierliche Weiterbildung. Der Erfolg unseres Unternehmens hängt von den Menschen ab, die für uns arbeiten. Mit Fortbildungen und Coachings unterstützen wir sie in ihrer beruflichen Entwicklung – und freuen uns, wenn sie der DÖRKENGROUP viele Jahre treu bleiben. 

Historie

Historie

Erfolg seit 1892

Vor mehr als 125 Jahren erhielt Ewald Dörken die Genehmigung zur Errichtung einer Lackfabrik. Was seitdem geschah? Unsere Historie erzählt es Ihnen im Detail!

Zukunft

Global Tec Center: Ein Neubau für die Arbeitswelt von Morgen

Ein Neubau für die Arbeitswelt von Morgen

Eine Investition in die Zukunft und ein Treuebekenntnis zum Standort Herdecke: Beim Bau des neuen Verwaltungsgebäudes der DÖRKENGROUP gehen Tradition und Innovation mal wieder Hand in Hand. Zwischen dem bestehenden Hauptgebäude und der historischen Villa Frieda an der Wetterstraße entsteht bis Mitte 2020 ein modernes Gebäude, das Raum für mehr als 100 neue Büroarbeits­plätze, Bespre­chungs- und Auf­enthaltsräume bietet.

Transparent, hell und einladend zeigt sich der neue Bau nicht nur von außen, auch die Innengestaltung soll zu Austausch und offener Kommunikation einladen. Die hoch mo­dernen und funktionalen Büros, Besprechungsräume sowie offenen „Working Lounges“ machen den Neubau nicht nur zu einem attraktiven Arbeitsplatz, sondern auch zu einem Treff- und sozialen Mittelpunkt für alle Mitarbeiter*innen.

Mit digitaler Kompetenz in die Zukunft

Zukunft

Genau genommen ist die Digitalisierung nicht allein unsere Zukunft, schließlich stecken wir schon mitten drin! Die Unternehmen der DÖRKENGROUP arbeiten schon lange an neuen digitalen Strategien, die zum Beispiel die Kommunikation mit Kunden optimieren oder interne Dokumentationsprozesse effizienter gestalten.

Um den digitalen Wandel ins gesamte Unternehmen zu tragen, beschäftigt seit Anfang 2018 jeder der vier operativen Geschäftsbereiche der DÖRKENGROUP einen „Digital Consultant“. Die jungen und erstklassig ausgebildeten Consultants bringen ihre digitale Kompetenz und den unverklärten Blick von Außen mit dem Know-how und der Erfahrung der langjährigen Dörken-Mitarbeiter*innen zusammen. In Workshops und Interviews entstehen so viele innovative Ideen, die in konkreten Projekten umgesetzt werden.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen